Einsätze teilen sich grundsätzlich in Realeinsätze, Übungen und Sanitätsdienste auf.

Realeinsätze sind reelle Hilfeleistungen jeder Art. Zum Beispiel Versorgung im Einsatz befindlicher Feuerwehrkräfte oder ein Sucheinsatz.

Übungen wiederum sind Simulationen eventuell eintreffender Szenarien, um Einsatzkräfte zu trainieren oder Schwachstellen aufzudecken.

Sanitätsdienste sind das tägliche Brot eines Rotkreuzlers. Dies sind Verantaltungen, die eine gewisse Größe haben, bei der eine Sanitätsdienstliche Abdeckung von Nöten ist. Der Klassiker in Peine ist zum Beispiel das Freischießen.

Aber selbstverständlich sind wir auch auf dem Sportplatz oder in der Reithalle präsent!

13 DRK

Behandlungsplatzausbildung

 

 

Kontakt

DRK-Kreisverband Peine e.V.
Bereitschaft

An der Simonstiftung 2
31226 Peine

Tel.: (05171) 589 122
Fax: (05171) 589 123

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!