Die Alarmierung der Rettungshunde ist grundsätzlich kostenlos.
 
Auch hier wurde seinerzeit ein Novum in der Bundesrepublik Deutschland geschaffen.
 
Es handelt sich hierbei  um eine vertraglich festgehaltene Absprache der RHS Peine mit den Rettungshundestaffeln des Malteser Hilfsdienst, sowie der Johanniter Unfallhilfe in Braunschweig.
 
In einem Einsatzfall werden grundsätzlich alle drei Staffeln alarmiert, um den Vermissten und deren Angehörigen die bestmögliche Hilfe durch eine große Anzahl von Rettungshundeteams zu gewährleisten.
 
20
 
Einsätze der Rettungshundestaffel sind grundsätzlich KOSTENLOS!
Alarmierung über 112 oder die regionale Rettungsleitstelle in Braunschweig 0531-19222

Anprechpartner

Koeppens

Sebastian Köppens

Tel: 05171 / 589122
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

An der Simonstiftung 2
31226 Peine

Dienstabend

Donnerstags, 19:00 - 22:00 Uhr

Sonntags, 10:00 - 17:00 Uhr


An der Simonstiftung 2

31226 Peine