Teilevakuierung Pflegeheim

Aufgrund eines Corona Ausbruchs in einem Vechelder Pflegeheim konnte die Betreuung eines Wohnbereichs nicht mehr sichergestellt werden. Die Bewohner konnten auf andere Pflegeheime des Betreibers verteilt werden.

Für den Transport wurde seitens des Landkreises die MANV-Transport Komponente angefordert und zur Koordination die UG SanEL. Zusätzlich wurden Busse eingesetzt sitzfähige Bewohner transportieren zu können.

Gemeinsam mit dem ASB Peine und Fa. DAETZ wurden mit sieben Rettungswagen sowie einem Bus die Bewohner in die umliegenden Pflegeheime transportiert.


Eingesetzte Kräfte: Bereitschaft Peine