Foto: pixabay.com

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Sonderlage COVID-19

Liebe Besucher unserer Internetseite,

hiermit möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wir aufgrund der Pandemie COVID-19 besondere Regeln erlassen haben.

Externen ist der Zugang zu unserem Katastrophenschutzzentrum bis auf Weiteres strikt untersagt.

Sanitätsdienste oder Öffentlichkeitsveranstaltungen wurden bzw. werden bis auf Weiteres abgesagt.

Ausbildungsdienste finden, aber in abgewandelter Form, weiterhin statt, denn wir wollen auf das was kommen könnte bestmöglich vorbereitet sein.

Bitte haben Sie Verständnis und tragen selbst Ihren Teil dazu bei, indem Sie den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts folgen.

Vielen Dank!

Sprechfunkausbildung 2020

Am vergangenen Wochenende führte unser Kreisverband eine Sprechfunkausbildung durch. Die Teilnehmer aus den Kreisverbänden Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel lernten neben der Bedienung der Funkgeräte und den technischen Grundlagen auch Kartenkunde inklusive dem Lesen von Koordinaten.

Weiterlesen

DRK Peine zieht Freischießenbilanz

Das DRK vermeldet Rückgang der Versorgungen. Samstagnacht ist die einsatzstärkste Schicht. Sanitäter wurden bedroht.

Nach fünf Tagen auf dem Peiner Freischießen vermeldet das DRK insgesamt achtundfünfzig Behandlungen auf dem Schützenplatz, Marktplatz und in der näheren Umgebung im Rahmen der Veranstaltung.

Weiterlesen

Zwei neue Einsatzfahrzeuge für den Katastrophenschutz

Fahrzeugübergabe beim DRK Peine

Zwei neue Einsatzfahrzeuge für den Katastrophenschutz

Der Staatssekretär übergibt zwei neue Spezialfahrzeuge, ein Einsatzleitwagen und ein Gerätewagen Sanität für den Katastrophenschutz im Wert von knapp einer halben Million Euro an das Deutsche Rote Kreuz Peine.

Weiterlesen